Lösungen für die Stichtagserfassung

Ziel der Stichtagserfassung ist die nachträgliche Analyse von Verbräuchen über eine gewisse Zeitspanne (Periode) und gegebenenfalls deren Abrechnung. Die Verbrauchszähler müssen daher regelmäßig abgefragt und daraus Zeitreihen erstellt werden.

Solche Zeitreihen können idealerweise durch Zwischenspeicherung der Werte (Aggregation, Logging) gebildet werden. Zyklische Datenexporte (Reports) im CSV-Format oder auch per XML-Datenstrom ermöglichen die Weiterverarbeitung in einem Energiemanagementsystem oder auch in einem Abrechnungssystem.

Mareike Petermann-Vertrieb-Innendienst

Ihr Ansprechpartner bei solvimus

Mareike Petermann

Vertrieb, Innendienst
Telefon: +49 3677 7613066
sales@solvimus.de

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.