Blog Lesezeit: 12 Min. Tags:  MUC ,   MUC.easy ,   Produkte ,   Video

Videoreihe neue Software-Funktionen - Teil 1: Erweiterte Analysemöglichkeiten

Der Funktionsumfang unserer Produkte wächst kontinuierlich, da es unser Anspruch ist, jederzeit aktuelle und zeitgemäße Produkte für verschiedene Applikationen anzubieten.
Aus diesem Grund haben wir eine Vielzahl an neuen Software-Funktionen für unsere Datenkonzentratoren entwickelt. Einen kurzen Überblick finden Sie in unserem Informationsblatt.
Zur Veranschaulichung und zum besseren Verständnis der einzelnen Funktionen haben wir eine Videoreihe produziert.
Im ersten Teil unserer Videoreihe erhalten Sie einen Einblick in die erweiterten Analysemöglichkeiten.

Auf der Gerätewebseite findet man unter dem unscheinbaren Tab Log ein mächtiges Tool zur Analyse der geloggten Kommunikationsverläufe und Systemereignisse, wie z. B. Statusmeldungen der Reports, Error Codes, Nutzeranmeldungen.

Somit können Fehlerbilder vom Kunden selbst analysiert und gegebenenfalls auch behoben werden. Dies spart Zeit und ist von Vorteil, wenn man z. B. direkt vor Ort in der Anlage ist. Der Fehler kann dann oft schnell selbst behoben werden.

Es gibt zusätzlich eine Filterfunktion und einen Dateiexport. Dieser kann zur detaillierten Analyse an unseren Support geschickt werden.

Systemereignisse und Meldungen der Applikation stehen mit Inbetriebnahme des Gerätes sofort zur Verfügung.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie und für was die erweiterten Analysemöglichkeiten genutzt werden können.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert