MBUS-RELA4

solvimus Produkte MBUS-RELA4

Systemkomponenten für den M-Bus
MBUS-RELA4

Beschreibung

Üblicherweise wird der M-Bus zur Übertragung von Messdaten genutzt. Die klassischen Slaves sind daher Zähler und Sensoren als Messwertgeber.

Wir bieten ergänzend dazu einen Aktor an, denn in bestimmten Anwendungen ist eine aktive Ansteuerung erforderlich. Mit dem MBUS-RELA4 bieten wir ein Gerät, um hierfür den M-Bus zu nutzen.
In der Praxis wird dies beispielsweise beim Einspeisemanagement dezentraler Erzeugung durch regenerative Energien genutzt. Die vier Relais können zur Umschaltung der Einspeiseleistung des Wechselrichters zwischen 100 % / 60 % / 30 % / 0 % genutzt werden. Ebenso kann das MBUS-RELA4 für das Auslösen einer Hygienespülung nach Trinkwasserverordnung an abgesetzten Wasserverbrauchsstellen genutzt werden.

Das MBUS-RELA4 agiert im M-Bus-Netz als Slave und lässt sich von einem Master nach EN 13757-3 ansteuern. Vier bistabile Relais schalten entsprechend des Masterbefehls und halten Ihren Zustand auch bei Unterbrechung der Buskommunikation. Das Gerät arbeitet ohne externe Stromversorgung und wird direkt vom M-Bus versorgt. Die Relais verfügen über einen Rücklese-Kanal.

Downloads

Mareike Petermann

Ihre Ansprechpartnerinnen

Mareike Petermann und Michelle Ertner

Vertrieb, Innendienst
Telefon: +49 3677 7613066
sales@solvimus.de

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.